Gedicht aus House of Night Band 7 von Kramisha

Die Rote tritt hinein ins Licht
gegürtet die Lenden
- auch sie - zum letzten Gefecht.


Finsternis hüllt sich in Schimären
blick hinter Form und Farbe
eh' Gefühle dich verzehren.

Den Bund bezahle mit dem Herzen
doch rau ihm nicht, außer
du durchdrängest die Schwärze.

Sieh mit der Seele - das Auge ist blind
wer mit Bestien tanzt
muss durchschau'n, wer sie sind.

 

6.10.15 20:06

Letzte Einträge: Akttuele Strick Arbeit, Tod.. in der Straßenbahn..!, Verliebt in einen Vampir, Ein Vampir zum Vernaschen, Dragon Lov 1., Das wird hier mein Letzter Beitrag sein! Schöne zeit.

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen